03. März 2022

Sanfte Babypflege

Sanfte Babypflege

Verwöhnen Sie Ihr Baby mit wohltuenden Pflegeprodukten. Wir stellen Ihnen diejenigen vor, die bei unseren Kundinnen und Kunden am beliebtesten sind. Kennen Sie bereits die Biomilch für die besondere Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern?

( Patrizia Strässler)

Biomilch

Bimbosan Bio Folge- und Kindermilch werden ausschliesslich aus hochwertiger Schweizer Biomilch hergestellt, ohne Zusatz von Palmöl. Die Folgemilch Bio 2 eignet sich für die besondere Ernährung von Säuglingen ab sechs Monaten, die Kindermilch Bio 3 für Kleinkinder ab zwölf Monaten. Folge- und Kindermilch sind nur als Teil einer Mischkost zu verabreichen und dürfen nicht als Muttermilchersatz während der ersten sechs bis zwölf Monate verwendet werden.

Natürliche Pflege

Eine Extraportion zärtliche Streicheleinheiten verspricht die Pflegecreme Baby Rose von Farfalla mit wertvollem Aprikosenkernöl und Bio Lindenblütenhydrolat. Die hautschmeichelnde Bio-Sheabutter nährt und spendet Feuchtigkeit. Sie wird für Babys ab drei Monaten empfohlen.

Akutpflege-Creme

Avène Cicalfate Akutpflege-Creme beruhigt, beschleunigt die natürliche Hautregeneration und schützt die irritierte Haut der ganzen Familie.

Wunder Po, adieu

Die Louis Widmer Baby Pure Windelcreme lindert Hautreizungen, schützt irritierte Haut und kann das Abklingen von Rötungen fördern. Das enthaltene Zinkoxid schützt die Haut vor Nässe im Windelbereich. Gleichzeitig wird die Hautbarriere gestärkt und ein atmungsaktiver Schutzfilm gebildet.

Beruhigende Hautpflege

Die empfindliche Babyhaut benötigt auf sie abgestimmte Pflege. Mit den feuchtigkeitsspendenden und nährenden Produkten von Klorane mit beruhigender Calendula wird die Haut genährt, beruhigt und geschützt. Tag für Tag.

Hautschutz

Schützen Sie Ihre Haut und die Ihres Babys mit der Kamillosan® Salbe. Windeldermatitis ist ein häufiges Problem in der Säuglingspflege. Die zarte und empfindliche Kinderhaut erfordert eine besonders sanfte und reizarme Behandlung. Die Salbe kann auch bei gereizten Brustwarzen während der Stillzeit eingesetzt werden.

Medbase on Facebook
nach oben

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren, Inhalte und Werbung zu personalisieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.