30. April 2021

Selbstgemachtes Badesalz

Selbstgemachtes Badesalz

Mit diesem Badesalz und ein paar weiteren Zutaten steht einer erholsamen und wohltuenden Auszeit nichts mehr im Wege.

Zutaten

  • 30 g Medbase Apotheken Badesalz
  • 1 TL Pflanzenöl (z.B. Olive, Kokos, Jojoba)
  • 6 Tropfen ätherisches Öl (z.B. Rose, Geranium, Lavendel)*
  • 1 TL Natron
  • 1 bis 2 TL Blumenblüten (z.B. Lavendel, Rose, Malve)
  • Behälter für Badesalz

*erhältlich in den Medbase Apotheken
Rezeptidee: www.smarticular.net
 

Anleitung

  1. Das Medbase Apotheken Badesalz in einen Behälter füllen.
  2. Ein Teelöffel Pflanzenöl über das Badesalz geben.
  3. Die ätherischen Öle hinzufügen. Eine wohlriechende Mischung ergeben beispielsweise 3 Tropfen Rose, 2 Tropfen Geranium und 1 Tropfen Lavendel.
  4. Das Gemisch während einer Nacht ruhen lassen, damit die Öle einziehen können.
  5. Am darauf folgenden Tag ein Teelöffel Natron beigeben.
  6. Nach Wunsch getrocknete Blumenblüten hinzugeben.
  7. Gut schütteln und fertig ist das Badesalz!

Viel Spass beim Verschenken!

Medbase on Facebook
nach oben

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.