19. November 2020

Erkältung bekämpfen

Erkältung bekämpfen

Im Winter haben Grippe und Erkältung Hochsaison. Gerne beraten wir Sie in den Medbase Apotheken zu den passenden Produkten.

Bei trockener und gereizter Nasenschleimhaut
Otrivin Natural Aloe Vera ist eine isotonische Meerwasserlösung mit Extrakten der Aloe Vera, die für ihre feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften bekannt ist. Das 100 Prozent natürliche und konservierungsmittelfreie Nasenspray befeuchtet und beruhigt die Nasenschleimhaut, wenn sie trocken oder gereizt ist.

 

Bei Erkältungshusten
Fluimucil Erkältungshusten Fertigsirup löst den zähen, festsitzenden Schleim in den Atemwegen und fördert seinen Auswurf. So können die Atemwege befreit und der Husten gelindert werden.

 

Wenn's im Hals kratzt
FlurbiAngin® Sandoz® Lutschtabletten dienen der kurzzeitigen symptomatischen Behandlung bei schmerzhaften Entzündungen der Rachenschleimhaut. Sie fördern ein rasches Abklingen von Heiserkeit, Schluckweh und Halsschmerzen.

 

Bei ersten Grippeanzeichen
Die Globuli (Kügelchen) von Similasan gegen Grippe und Erkältung können bei grippalen Infekten – von den ersten Erkältungsanzeichen bis zur akuten Grippe – angewendet werden.

 

Zur Vorbeugung gegen Erkältungen
Das Frischpflanzen-Präparat Echinaforce® Hot Drink wird aus dem blühenden Kraut und den frischen Wurzeln des Roten Sonnenhuts hergestellt. Das Heissgetränk dient zur Vorbeugung bei Anfälligkeit gegen Erkältungskrankheiten sowie zu deren kurzzeitiger Behandlung.

Dies sind zugelassen Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilagen.

Medbase on Facebook
nach oben

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.